Grüne Finger grüne Hand Wasser Alternative Investments

Impact Investing: Candriam stärkt Bereich Alternative Investments

Der Multi-Asset-Manager Candriam mit Schwerpunkt auf nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Investieren, hat die Einführung der Candriam Alternative Investments Plattform bekannt gegeben.

Als Teil dieser strategischen Neuausrichtung fasst Candriam auch seine Experten in der Candriam Alternative Investments Plattform zusammen. Der neue Bereich vereint eine Reihe von spezialisierten Teams wie Absolute Return Quantitative Equity einschließlich Equity Market Neutral, Index Arbitrage, Risk Arbitrage und Quant Equity-Teams, sowie Quantitative Multi Asset und Multi Management einschließlich Funds of Hedge Funds und Advisory.

Mit der neuen Plattform mit einem verwalteten Vermögen von über 23 Milliarden Euro (AUM) will Candriam insbesondere die Synergien zwischen den spezialisierten Teams weiter verbessern, um über verschiedene Marktzyklen hinweg konsistente positive Erträge zu erzielen. Gleichzeitig will das Unternehmen auch die Integration von ESG in seine alternativen Anlagen ausbauen. Darüber hinaus sollen auch weitere innovative und ESG-orientierte Absolute-Return-Lösungen auf den Markt kommen, mit denen Candriam sein Engagement für verantwortungsbewusstes Investieren stärken will.

Neuer Geschäftsbereich, neue Leitung

Die Leitung des neuen Geschäftsbereiches übernimmt Steeve Brument als Global Head of Alternative Investments. Brument, bisher Head of Multi Asset Quantitative Strategies und Deputy Head of Multi Asset, ist seit 20 Jahren bei Candriam und seit 25 Jahren in der Branche tätig. In seiner neuen Rolle leitet Brument ein Team aus 34 Alternative Investments Experten und berichtet direkt an Nicolas Forest, CIO bei Candriam. Darüber hinaus wird Brument Mitglied in Candriams Exekutivkomitee. Ergänzend zur neuen Alternative Investments Plattform bietet Candriam seinen Kunden auch Alternative Credit Strategien an, die im Bereich Fixed Income gemanagt werden. Mit diesem Ansatz verbindet Candriam die Stärken seiner komplementären Abteilungen, schafft Synergien und beschleunigt die Entwicklung innovativer Investmentlösungen.

Neuer Head of Equity Market Neutral in der Abteilung Alternative Investments wird Grégoire Thomas. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung, unter anderem bei Millennium, Bank of America und Société Générale, und ist Experte für die Bereiche Index Arbitrage und marktneutrale Strategien. Emmanuel Terraz, Global Head of Absolute Return & Quantitative Equity, verlässt nach einer 20-jährigen Karriere bei Candriam das Unternehmen,. Thomas übernimmt seine Rolle als leitender Fondsmanager und wird gemeinsam mit dem bestehenden Fondsmanagement-Team für die Strategien Equity Market Neutral und Index Arbitrage verantwortlich sein.