Evergreen: Nachhaltiges VL-Sparen im Artikel-9 Impact-Fonds

Das FinTech für nachhaltige Geldanlage Evergreen, erweitert sein Angebot um die gebührenfreie Anlage von Vermögenswirksamen Leistungen. Durch die Einführung des neuen VL-Kontos können Evergreen -Kunden ihre Vermögenswirksamen Leistungen nachhaltig und renditeorientiert am Kapitalmarkt anlegen.

Digitale Lösung für nachhaltiges Sparen

Das VL-Konto ist eine willkommene Ergänzung zu den bestehenden Anlageprodukten von Evergreen und ermöglicht es den Nutzernn bis zu 40 Euro monatlich vom Arbeitgeber in einen Fondssparplan einzuzahlen. Das Depot für nachhaltiges VL-Sparen ist in wenigen Minuten online einzurichten. Zudem ist das Depot gebührenfrei und jederzeit digital einsehbar, um den Überblick über die Anlageentwicklung zu behalten.

Nachhaltige Geldanlage im Fokus

Mit diesem Schritt setzt Evergreen weiterhin auf einfache, transparente und vor allem nachhaltige Geldanlagen. Die Vermögenswirksamen Leistungen werden dabei nicht nur gewinnbringend angelegt, sondern auch unter Berücksichtigung strikter Nachhaltigkeitskriterien. Die Mittel fließen in den firmeneigenen Artikel-9 Impact-Fonds, welcher in verantwortungsvolle Unternehmen investiert und das Ziel hat, die CO2-Emissionen zu reduzieren. Der ausgewählte Evergreen Sustainable World Stocks Fonds ist zudem Paris-Aligned.

Iven Kurz, Gründer und CEO von Evergreen, unterstreicht die Bedeutung dieser Neuerung: „Die Einführung der Vermögenswirksamen Leistungen bei Evergreen ermöglicht es uns, nachhaltigen Vermögensaufbau für alle zugänglich zu machen. Es ist eine Gelegenheit, individuelles Vermögen aufzubauen und gleichzeitig einen positiven Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. Ich freue mich darauf, mehr Menschen dabei zu unterstützen, ihre finanzielle Zukunft nach ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten.“

Zugänglichkeit und Transparenz

Evergreen bietet einen gebührenfreien VL-Sparplan bereits ab einem Euro an.