Digisustain, 12.-13.06.2023, Frankfurt

Digisustain bietet eine Plattform, auf der wirtschaftliche, ökologische und soziale Themen mit Akteuren aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zusammenkommen, um die neuesten Entwicklungen und Herausforderungen von Industrie und Gesellschaft zu thematisieren und Lösungen und Transformationsansätze für eine nachhaltigere Welt zu entwickeln.

Zahlreiche Konferenzformate werden von einer Ausstellung und vielen weiteren spannenden Formaten begleitet. In diesem Rahmen werden auch die 17 Ziele der Vereinten Nationen – die Sustainable Development Goals (SDGs) – im Mittelpunkt stehen.

Die Kernfrage der Veranstaltung lautet: Wie können wir die digitale und nachhaltige Wirtschaft von morgen gestalten?

Seien Sie dabei, wenn Entscheidungsträger aus den wichtigsten Branchen zusammenkommen, um darüber zu diskutieren, wie wir einen branchenübergreifenden Wandel meistern können.

Website: https://digisustain.de/

Autor

  • Clas Beese

    Clas Beese ist Gründer und Geschäftsführer der finletter und Fintech Week GmbH, die zu den Herausgebern von Zebra gehört. Seine gemeinsam mit Caro Beese geführte Firma steht unter anderem hinter dem Fintech-Newsletter finletter, dem Digitalmagazin GOLDILOCKS und der jährlichen Fintech Week, Deutschlands größter und vielseitigster Fintech-Veranstaltung. Zuvor arbeitete Clas an seiner eigenen Crowdlending-Plattform für KMUs, finmar, die er 2015 wieder einstellte. Der Gründungsprofi berät seit mehr als 15 Jahren Unternehmen, Verbände und Individuen bei Themen rund um Geschäftsmodelle und Zukunftsfähigkeit. Als Kenner der deutschen Fintech-Szene ist er ein gefragter Ansprechpartner in inhaltlichen Fragen und Sparringspartner für Produktentwicklungen.

    Alle Beiträge ansehen