Anleihenfonds mit Konzentration auf Klimawandel als Investziel

Aegon Asset Management hat seinen 490 Millionen Pfund schweren Aegon Short Dated Investment Grade Bond Fund weiterentwickelt, um sich auf den Übergang zu einer globalen Netto-Null-Wirtschaft zu konzentrieren.

Im Rahmen dieser Entwicklung wurde der Fonds zu einem Artikel 8-Fonds gemäß der EU-Verordnung über die Offenlegung nachhaltiger Finanzierungen und wird nun als Aegon Global Short Dated Climate Transition Fund bezeichnet, um seinen Investitionsansatz und seine Philosophie des verantwortungsvollen Investierens besser widerzuspiegeln. Der Fonds hat die von Aegon AM entwickelte Klimawandel- und ESG-Analyse vollständig in sein Portfolio integriert und arbeitet dabei mit dem 19-köpfigen Responsible Investment Team von Aegon AM und seinem 29-köpfigen globalen Credit Research Team zusammen.

Es handelt sich um eine einfache, liquide und transparente Strategie für kurzfristige Anleihen, die sowohl finanzielle als auch klimabezogene Überlegungen kombiniert. Ziel ist es, über rollierende Dreijahreszeiträume eine Rendite von +1,25 Prozent% brutto (ohne Gebühren) zu erzielen, die mindestens 30 Prozent unter der Kohlenstoffintensität des breiteren Kreditmarktes liegt (definiert durch den BofAML Global Large Cap Corporate 1-to-5-Jahres-Index).

Benchmarkunabhängiger Fonds

Der benchmarkunabhängige Fonds wird ein diversifiziertes Kernportfolio aus Investment-Grade-Anleihen mit einer erwarteten Restlaufzeit von weniger als vier Jahren haben, mit einem maximal zulässigen Engagement von 20 Prozent in kündbaren oder hochverzinslichen Anleihen. Der Fonds wird von Iain Buckle, Head of UK Credit bei Aegon AM, der über 25 Jahre Branchenerfahrung verfügt, und Rory Sandilands, Manager für festverzinsliche Wertpapiere, der über 24 Jahre Branchenerfahrung verfügt, verwaltet.

Buckle sagt: „Als Teil der Entwicklung des Fonds zu einem Artikel 8-Fonds gemäß SFDR hielten wir es für angemessen, dass sein Name nun auch seinen Investmentansatz und seine RI-Philosophie besser widerspiegelt. Innerhalb des Fonds verfügen wir über ein sehr erfahrenes Team mit einer starken Erfolgsbilanz bei der Verwaltung von kurzlaufenden Investment-Grade-Strategien. Darüber hinaus nutzen wir unser eigenes Rahmenwerk für den Klimawandel und unser spezialisiertes Team für verantwortungsbewusste Investitionen, um Emittenten zu recherchieren und zu kategorisieren, je nachdem, inwieweit sie sich an den Fortschritten in Richtung einer Netto-Null-Wirtschaft beteiligen.

Der Fonds ist sowohl für institutionelle Anleger als auch für Privatanleger verfügbar.