Comdirect: „Nachhaltiger“ Robo Advisor

Der Comdirect Robo-Advisor bringt ein neues Produkt auf den Markt: Cominvest Green. Das nachhaltige Anlageprodukt der erfolgreichen digitalen Vermögensverwaltung erweitert das Angebot der Bank und stärkt ihre Position als einer der führenden digitalen Vermögensverwalter in Deutschland.

„Wichtige Zukunftsthemen rund um die Klimakrise sind im Finanzsektor angekommen. Immer mehr Anlegerinnen und Anleger planen ein nachhaltiges Investment oder setzen dies bereits um. Bei vielen Kundinnen und Kunden steht der Wunsch nach grünen Anlagemöglichkeiten auf Platz eins. Cominvest Green erfüllt diese neuen Kundenbedürfnisse“, erklärt Björn Andersen, Bereichsleiter Brokerage bei Comdirect.

Die Auswahl der ETFs von Cominvest green basiert auf strengen Qualitätsstandards sowie auf ökologischen, sozialen und ethischen Kriterien, die den Ausschluss kontroverser wirtschaftlicher Aktivitäten gewährleisten. Um in die Cominvest Green Investment Selection aufgenommen zu werden, sind ESG-Mindestratings und eine nachhaltige Fondspolitik des Emittenten Voraussetzung. Durch die Diversifikation über eine Reihe von ETFs und ETCs, die die wichtigsten globalen Anlageklassen abdecken, sorgt Cominvest green für eine ausgewogene Streuung der Investments.

„Durch den klar definierten Aufnahmeprozess nach strengen ESG-Kriterien werden Nachhaltigkeitsrisiken bei der Auswahl der Wertpapiere berücksichtigt. So können wir in unserem nachhaltigen Angebot ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis bieten“, sagt Andersen.

Zudem zahlt das grüne Produktangebot des Robo-Advisors auf die Nachhaltigkeitsstrategie der Bank ein, über die öffentlich kaum etwas bekannt ist.

Website von Cominvest: https://www.comdirect.de/geldanlage/cominvest.html